Genossenschaft

Investor, Koordinator und Eigentümer von den Einheiten Pflege-WG und Betreutem Seniorenwohnen wird die gemeinnützige  „Seniorenhaus-Ornbau eG“.Dies hat folgende Vorteile:

  • Leitung und Eigentum der Einrichtung liegt bei den Mitgliedern der Genossenschaft. Damit kann über alle Angelegenheiten des Seniorenhauses vor Ort entschieden werden.
  • Hauptinteresse der Genossenschaft sind der Service für die Mitglieder und der Erhalt der Vermögenssubstanz im Gegensatz zu Renditeinteressen kommerzieller Einrichtungen.
  • Die Geschäftsführung wird vom Genossenschaftsverband geprüft und durch einen Aufsichtsrat vor Ort überwacht und beraten. Dies sichert größtmögliche Transparenz.
  • Die Leitung der Genossenschaft erhält keine eigene Vergütung. Alle Mittel kommen dem Projekt zugute.
  • Es handelt sich um eine staatlich geförderte Unternehmensform